AUSBILDUNG

 

zur Diplomierten Entspannungstrainerin
zum Diplomierten Entspannungstrainer

 

ODER

auch als Seminar ohne Diplom buchbar

 

 


Terminvariante

Herbst 2021

 

05. bis 07. November 2021
12. bis 14. November 2021


 

freitags 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr

samstags 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr

sonntags 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

 

Dauer: 6 Tage

(EH Gesamt: 256)
EH: 48 vor Ort

EH: 48 Heimarbeit

EH: 112 Selbststudium

EH: 48 Peergrouptreffen

 

Ausbildungsleiter: Marika Chadim

 

Angenehme Teilnehmeranzahl

max. 12 Personen

 

Ausbildungsort: Graz

Hauseggerstraße 49, 8020 Graz


Der Grundimpuls dieser Ausbildung/Seminar ist das Erlernen verschiedener Entspannungs- und Achtsamkeitsmethoden. Sie erleben zahlreiche Entspannungstechniken, um diese auch in Gruppen- und Einzeltrainings weitergeben zu können. Sie können viele dieser Methoden auch in Ihrem Alltag integrieren, um sich dadurch gelassener, achtsamer und vor allem stressfreier zu fühlen. Entspannungstechniken können im Berufsleben, im Sport, in der Schule/Studium - also für alle Lebenslagen - eingesetzt werden. 

Durch Entspannung kann unser Gehirn und unser Körper wieder klarer und freier agieren.

 

Dipl. EntspannungstrainerInnen sind am Markt sehr gefragt!

Nach dieser Ausbildung werden Sie nicht nur das Gelernte umsetzen und einsetzen können, sondern auch verstehen warum diese Methoden so wirken, wie sie wirken. 

 

Warum ist Entspannung wichtig?

Entspannung ist in unserer leistungsorientierten Zeit für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden wichtiger denn je, wird aber in der derzeitigen Gesellschaft oft als zeitraubend, wenn nicht sogar verpönt angesehen. Entspannung wird oft mit Faulheit, Nichtstun oder Unproduktivität gleichgesetzt. 

 

Im Laufe der vergangenen Jahrzente wurde die Wirksamkeit von Entspannungstechniken intensiv untersucht und auch wissenschaftlich belegt. Eines wurde immer wieder festgestellt: Entspannung gehört zum angeborenen Verhalten der Menschheit und ist kein neuer Modetrend.

 

Da wir aber in einer äußerst herausfordernden Zeit leben, in der die Begriffe Besser, Weiter, Schneller und Höher unseren Alltag dominieren, nehmen sich nur wenige Menschen die Zeit und Ruhe, dieses Verhalten zu pflegen, geschweige denn wieder zu aktivieren. Umso wichtiger ist es daher, zu wissen, wie diese Ressourcen wieder belebt werden können. Deshalb werden in dieser Ausbildung effektive Möglichkeiten aufgezeigt, mit denen wir Abstand zu all den negativen Einflüssen auf Körper, Geist und Seele gewinnen und die notwendigen Energiespeicher wieder auffüllen können.

 

"Lerne ruhig zu bleiben, denn man muss nicht auf alles reagieren"

 

Inhalte:

Modul 1

* Was ist Entspannung?
* Entspannung oder Ausgleich?

* Das vegetative Nervensystem
* Sympathikus & Parasympathikus 
* Atementspannung Teil 1
* Wissenschaftliche Grundlagen

Modul 4

* Aktivierungsfragen Teil 2
* Lebensenergie Training Theorie
* Lebensenergie Training Praxis
* Entspannungsmethoden für Kinder
* Entspannungsübungen für Kinder

Modul 2

* Neurobiologische Grundlagen

* Imaginationen
* Fantasiereisen

* Bewegung als Entspannung Teil 1
* Bewegung als Entspannung Teil 2

* Praxis

Modul 5

* Bewegung als Entspannung Teil 3
* Bewegung Praxis
* PMR Theroie

* PMR Praxis
* Anleiten

Modul 3

* Aktivierungsfragen
* MBSR Theorie

* MBSR Praxis

* Meditationstechnik Theorie
* Meditation Praxis
* Kundalini Meditation

Modul 6

* Entspannte Fragen
* Entspannung für den Alltag
vor allem Beruf/Sport/Schule
* "banale" Entspannungstechniken
* Rechtliche Grundlagen


Investition: € 1147,00 (Als Seminarreihe buchbar OHNE Diplom)

ODER

Investition: € 1237,00 (Ausbildung MIT Diplom) 

Übungstage

Die Akademie sinnesschmiede bietet in verschiedenen Abständen immer wieder Übungstage für Absolventen an! Wir wissen - Training ist alles! An diesen Übungstagen können Fragen gestellt, neue Übungen und Techniken ausprobiert oder gemeinsam mit der Ausbildungsleiterin kreiert werden. Diese Übungstage bieten auch den optimalen Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern.

 

Dauer: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Anfrage Termine

Für Absolventen der Ausbildung Dipl. Mental- & AchtsamkeitstrainerIn besteht die Möglichkeit dieses Ausbildungsmodul mit einem Diplom abzuschließen. Dazu ist eine Diplomarbeit von 10 A4 Seiten erforderlich, die Sie nach dem Ausbildungsmodul jederzeit an die Akademie sinnesschmiede schicken können. Nach Abgabe und Überprüfung der Diplomarbeit erhalten Sie

das Diplom Dipl. Burnout-PräventionstrainerIn.

 

Da die Akademie sinnesschmiede für Nachhaltigkeit steht können Sie sich auch nach der Ausbildung jederzeit mit Fragen und Hilfestellung an uns wenden.

Zielgruppe:

JEDER, der wissen möchte, wie der Mensch wirklich funktioniert und wie man Stress vorbeugen kann.
JEDER, der bereit ist, sich selbst zu stärken, um eine mögliche Abwärtsspirale zu verlassen.
JEDER, der gerne als Burnout-Präventionstrainer arbeiten möchte, um auch andere Menschen zu inspirieren.
JEDER, der bereits als TrainerIn arbeitet und andere Sichtweisen erleben will.
JEDER, der sich mehr Wissen und Umsetzungsmethoden rund um das Thema Burnout aneignen möchte.

 

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden

Weitere Ausbildungsmöglichkeiten