6 Tipps, um aus deinem Ärger raus zu kommen

Daniela Rosker - Geschäftsführerin der Akademie sinnesschmiede

du merkst, dass du dich öfters ärgerst und dadurch Energie verlierst?

Jeder kennt das Gefühl, sich richtig zu ärgern. Einigen ist es aber nicht bewusst, was Ärger in uns verursachen kann.
Ich habe mich früher richtig geärgert und reingesteigert. Deshalb kenne ich dieses Gefühl, Energie zu verlieren…. man ist dann nur noch mit dem Ärger beschäftigt und füllt den eigenen Kopf immer mehr mit ärgerlichen Gedanken – dies löst einen Gefühl aus – und dann wieder Gedanken… es ist ein Teufelskreis. In dieser Phase übersieht man all das Schöne rund um sich und verliert sehr viel Energie = Schädigung des Immunsystems.

Danach dachte ich es ist besser den Ärger zu schlucken. Aber auch das führte zu Energieverlust. Vor allem begann sich dann ein Knödel in mir zu bilden, der dann irgendwann platzte…. meistens zur falschen Zeit am falschen Ort.

Ärger ist eine Grundemotion, diese darf sich zeigen​​​​​​​​​​​​ und diese Emotion darf bzw. muss auch gespürt werden. DOCH es wird zu einem Gefühlschaos, sobald diese mit einer Bewertung hinterlegt wird. Sich KURZ zu ärgern und diese dementsprechend rauszulassen ist vollkommen ok und vor allem sehr wichtig, denn Ärger ist Energie, die sich KURZ ausdrücken darf! ABER zu lange in diesem Ärger zu verharren kann unser Immunsystem schädigen und das, obwohl es überhaupt nichts bringt, sich über etwas zu ärgern, was man nicht ändern kann. Denn die meisten Menschen ärgern sich über etwas, was gerade passiert ist – also NICHT MEHR existent ist oder etwas was NUR im Kopf stattfindet. Vielen Menschen ist das leider noch nicht bewusst.

Wenn es aber bewusst wird, kann man eingreifen und diesen Ärger einen kurzen Ausdruck verleihen und in den ECHTEN Moment zurückkehren.

 

Halt deine Seele gesund!
Eine Studie von Prof. Rindermann hat nachweislich ergeben, dass es einen Zusammenhang gibt, zwischen der richtigen Regelung der Emotionswelt (Emotionale Intelligence) und der seelischen Gesundheit. Menschen, die es schaffen, die eigenen Emotionen (bevor diese zu Gefühle werden) zu erkennen und zu regulieren sind weniger gestresst, weniger aufgeregt, weniger depressiv und demnach auch weniger krank.

 

Erkenne auch du deinen Ärger bewusst und setze einen dieser Tipps für dich um:

  1. Atme ganz LAUT aus! Du kannst dabei auch ganz laut „ÄRGER WEG“ sagen
  2. Stampfe einmal mit dem Bein auf den Boden
  3. Drücke auf einen Wutball (Du kannst diesen auch selbst mit einem Luftballon gefüllt mit Mehl herstellen)
  4. Sagen den Satz: „Ich fühle den Ärger – es ist ok – jetzt darf der Ärger wieder gehen“
  5. Finde in dieser Phase dein eigenes Entspannungsbild
    (Ein Entspannungsbild kannst du dir in einer Phase, wo du vollkommen entspannt bist, immer wieder vor deinem inneren Auge vorstellen – zB. ein Urlaub, wo du dich wohl gefühlt hast oder eine Situation, wo du dich immer sehr gelassen fühlst – dieses Bild stellst du dir immer wieder vor und wenn du merkst, dass du noch gelassener wirst schnipst du mit den Fingern oder drückst einen deiner Finger ganz fest zusammen und ankerst dir diese Bild) – (sobald du dann in eine ärgerliche Phase kommst schnipst du oder drückst deinen Finger und wenn du das vorab gut trainiert hast, wirst du sehen, wie sich dein Körper immer gelassener anfühlt)
  6. Mit einem ätherischen Öl in die Gelassenheit kommen
    (Tipp: Grapefruit & Amyris – einfach jeweils 2 Tropfen auf einem Riechstift geben und immer mitnehmen oder die bereits fertige Mischung Harmonie – davon 4 Tropfen auf den Riechstift) – noch besser wirken die ätherischen Öle, wenn du in einer gelassenen Stimmung immer wieder daran riechst um diese mit „Gelassenheit“ zu ankern

 

 

Du kannst uns gerne deine Erkenntnisse schreiben an info@sinnesschmiede.at

(c) Ein Artikel von Daniela Rosker

 

Hol dir gerne das PDF für € 0,00 „Raus aus der Unzufriedenheit“

=== Onlinekurse und Ausbildungen

*** Lebens- & Bewusstseinstraining Onlinekurs
*** Ausbildung Mental- & Achtsamkeitstrainer:in ONLINE (oder offline)

*** Zum Einzeltraining

 

 

 

Scroll to Top

Hol dir deine Angebote

für € 0,00

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner