Prokrastination – 3 Gründe warum du prokrastinierst

Daniela Rosker - Geschäftsführerin der Akademie sinnesschmiede

 

Prokrastination & Aufschieberitis

3 große Gründe, warum du prokrastinierst.
Das heißt, wichtige Dinge aufschiebst, die dich allerdings weiterbringen würden und die dein Leben bereichern können.

Und ich bin SEHR GESPANNT, ob du dir dafür die Zeit nimmst ,-)

Dinge wie endlich die eigenen Ziele zu verwirklichen und an der Persönlichkeitsentfaltung zu arbeiten.

1. Stress Stress ist die größte Ausrede wichtige Dinge, die dich weiterbringen, aufzuschieben. Warum? Weil man versucht den Alltag zu lösen und schaut, dass man alles unter einen Hut bekommt. Es wird schnell zur Überforderung und deshalb glaubt man, dass man die eigenen Ziele und Weiterentwicklung besser hinten anstellt, weil ja die täglichen Todo’s erledigt werden müssen. Doch dabei vergisst man sich die Frage zu stellen: „Lebe ich wirklich oder funktioniere ich nur?“
Und versteh mich bitte nicht falsch. Es ist mir vollkommen klar, dass alltägliche Dinge erledigt werden müssen, doch jeder von uns hat die Möglichkeit zu versuchen sich die Dinge anders einzuteilen.

Im Feedback spricht Hajnalka unter anderem über ihre Erfahrung zum Thema der 72 Stunden Regel. Hör dir gerne das Feedback bis zum Ende an, denn Hajnalka gibt tolle Impulse, die jeden weiterhelfen können. ==> ZUM FEEDBACK INTERVIEW

Und dann stell dir noch eine Frage:
„Womit verschwende ich täglich meine Zeit?“

Fang an genau das bewusst zu erkennen und ändere es!

2. Angst: Viele Menschen haben Angst vor Versagen, vor Kritik, vor dem Unbekannten, aber auch nicht genug zu sein. Aufgrund dieser Angst kommen sie erst gar nicht ins Tun – kennst du das auch? Sehr oft liegen verborgene – unbewusste Glaubenssätze dahinter. Und diese gilt es definitiv anzuschauen – denn durch das Lösen dieser Glaubenssätze vereinfacht sich jede Handlung.
Angst könnte man auch als guten Wegweiser sehen – denn die Angst zu überwinden bedeutet aus der kuscheligen Komfortzone auszusteigen – und wer weiß – vielleicht verbirgt sich dahinter etwas ganz spannendes! Doch dies kannst du nur herausfinden, wenn du es einfach tust!

3. PerfektionismusWir haben in der Schule gelernt, dass alles perfekt sein muss um gute Noten zu bekommen. Genau das hängt in vielen Menschen noch etwas nach. Denn oft wird der Perfektionismus mit dem eigenen Wert gekoppelt. Wenn du deinen Wert allerdings an deine Leistung koppelst, dann wirst du sehr oft das Gefühl haben nicht genug zu sein. Und genau hier gilt es zu verstehen, dass niemand von uns perfekt sein kann, weil jeder Perfektionismus anders wahrnimmt. Und deshalb sagt Perfektionismus NICHTS über deinen Wert aus. Wenn du also vor einer Aufgabe stehst, starte einfach, egal ob es perfekt wird oder nicht – es geht nur darum es zu tun!

4. Selbsterkenntnis: Stell dir die Frage:
„Bin ich eher selbstbestimmt oder fremdbestimmt?“
„Brauche ich die Motivation von anderen oder kann ich mich selbst gut motivieren?“
„Kenne ich meine Stärken und Schwächen?“
„Weiß ich wie ich auf andere wirke?“
„Weiß ich wo ich starten soll oder brauche ich noch Hilfe?“

Das sind nur ein paar Fragen.

Glaub mir. Ich habe schon sehr oft Menschen kennengelernt, die sich selbst ganz anders eingeschätzt haben, weil sie noch in alte Muster gefangen waren. Außerdem hat jeder Mensch blinde Flecken, die man selbst nicht sieht, sondern erst, wenn man darauf aufmerksam gemacht wird. Und deshalb ist es so wichtig sich mit dem Thema der Selbstentfaltung auseinander zu setzen.

Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen
Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen
Online Mentaltrainer und Achtsamkeitstrainer
Online Mentaltrainer und Achtsamkeitstrainer
Ausgezeichnet
Basierend auf 34 Bewertungen
Stefan is Creative
Stefan is Creative
2023-09-23
Ich möchte mich hiermit sehr herzlich bei Daniela für die tolle Ausbildung als Mentaltrainer bedanken. Die gesamte Kursdauer wurde von einer warmen und herzlichen Atmosphäre begleitet. Dadurch entstand ein offener Diskurs zwischen den Teilnehmern, aber auch mit einem selbst. Das Erlernte kann man sehr gut in den Alltag integrieren und ermöglicht neue Blickwinkel und Möglichkeiten. Danke für die tolle Zeit 🙂
Jennifer Kindermann
Jennifer Kindermann
2023-08-18
Ich bin begeistert von dem Aroma-Basis Kurs. Daniela Rosker erläutert jedes einzelne Öl sehr kompetent als auch leicht verständlich. Sie erklärt die körperliche als auch die seelische Wirkung mit viel Wissen und Freude. Wenn ihr euch überlegt mehr über ätherische Öle zu lernen meldet euch bei ihr 🌸👍
Sabine Gutjahr
Sabine Gutjahr
2023-08-14
Ein sehr informativer Kurs, der Lernen mit allen Sinnen ermöglicht! Das Entdecken der Öle war besonders schön und Daniela hat es sehr authentisch begleitet.
C F
C F
2023-07-31
Daniela hat mir in dieser Ausbildung, einige Dinge aufgezeigt, die mich komplett umdenken lassen. Sie bringt es einfach auf den Punkt, und das auf eine einfache und klare Art und Weise, in einer sehr gemütlichen Umgebung. Es gab sehr viele Aha Momente, die ich nicht mehr vergessen kann, und die mich weiterhin positiv begleiten. Jetzt ist es ganz klar, ein „ Geht nicht, gibt’s nicht „ ! und „ Jetzt „ ist was zählt. Ein zurück in die alten Schuhe ist für mich unmöglich geworden. Danke liebe Dani
Melanie Schwarz
Melanie Schwarz
2023-07-11
Geniale, lebensverändernde Ausblidung! Danke Dani für deine Inspirationen, Tipps, Gedanken, Anstöße, für deine freundliche Art, für deinen Witz und deine Begeisterung.... Wenn du das liest, dann mach die Ausbildung zum Mental und Auchtsamkeitstrainer in der Akademie Sinnesschmiede!!! Es lohnt sich 🤍
Birgit Müller
Birgit Müller
2023-07-03
Die Ausbildung zur zertifizierten Yoga/Mentaltrainrrin war eine große Bereicherung für meine Yogapraxis und die familiäre Atmosphäre in der Sinnesschmiede machte es leicht sich wohlzufühlen und dem Ausbildungsinhalt zu folgen. Dankeschön!
Andreas Müller
Andreas Müller
2023-06-27
Super Ausbildung! Vielen lieben Dank
Karin Liebmann
Karin Liebmann
2023-06-27
Die Ausbildung zum Mental- und Achtsamkeitstrainer bei Daniela war die beste Entscheidung meines Lebens. Die Perspektive in gewissen Situationen zu ändern kann vieles bewirken. Der Satz "du hast nur ein Leben" ist immer präsent. Mein nächstes Ziel ist das Upgrade zum Aroma Mentaltrainer abzuschließen. Ich kann die Ausbildung in der Akademie Sinnesschmiede sehr empfehlen.
Dana Lucy
Dana Lucy
2023-06-26
Die Ausbildung bei Daniela hat mein Leben sehr verändert & zwar ins positive. Ich habe verschiedene Methoden und Übungen gelernt, wie ich aus Tiefpunkten oder schwierigen Situationen wieder schneller raus komme. Ich muss ehrlich sagen, dass ich seit der Ausbildung und vorallem seit meiner Diplomarbeit, in welcher ich mich nochmals intensiv mit mir und meinem eigenen Leben beschäftigen durfte, viel mehr die Momente im Leben genieße!!! Meine Lebensqualität ist sehr gestiegen! Ich kann die Ausbildung wirklich jedem weiterempfehlen!!!! Ein Satz aus der Ausbildung , der mich täglich begleitet „Wir denken sowieso, warum dann nicht gleich positiv?“
Gregor Hofbauer
Gregor Hofbauer
2023-01-08
Gregor, 23 Jahre Auf die Ausbildung selbst, bin ich durch einen guten Freund gekommen, die wir dann schlussendlich zu dritt absolviert haben. Da ich mich schon seit etwa 2020 mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung, Förderung des Bewusstseins und der Verbesserung der Lebensqualität im allgemeinen beschäftige, bestand auf Anhieb Interesse mich für diese Ausbildung in der Sinnesschmiede anzumelden und den nächsten großen Schritt in meiner Entwicklung zu wagen. ...Etwas bedenken hatte ich jedoch anfangs schon, ob da jetzt soo viel neues kommen würde, dass sich die Investition wirklich lohnt. Diese Zweifel verschwanden allerdings bereits nach dem 1. Wochenende, wo ich vor allem in dem Bereich Beziehungen viele wertvolle Erkenntnisse mitnehmen konnte, die mir vorher noch nicht bewusst waren. Weiters werden in den verschiedenen Modulen deine tiefsten Ängste, Sorgen und nicht verarbeiteten Erfahrungen aus der Vergangenheit zum Vorschein kommen und dir die Chance geboten wird sich ihnen endlich zu stellen (solange man mit einer offenen Einstellung an die Sache herangeht und auch die Schattenseite in einem zulässt). Es ist also kein Vortrag, wo man sich berieseln lässt, sondern wirklich knallhartes Training. 😉 Auch die Rätsel, die man nur in Teamarbeit lösen konnte, die neu erlernten Glaubenssätze und diverse mentale Techniken um die Herausforderungen des Lebens besser bewältigen zu können, haben meinen geistigen Horizont stark erweitert, wo ich sehr dankbar dafür bin. Fazit: Ich kann die Ausbildung jedem empfehlen, der eine grundsätzlich offene Einstellung zum Leben hat bzw haben will. Ich bin davon überzeugt, dass jeder davon profitieren kann. Für Leute die schon seit Jahren das Gefühl haben sich in ihrer Entwicklung im Kreis zu bewegen, ist sie fast schon ein muss. Vor allem das persönliche vor Ort sein und nicht online über zB Zoom, macht da nochmal einen heftigen Unterschied. Man spürt einfach die Gruppendynamik und nimmt die Informationen ganz anders auf als über einen PC. Kann euch die Ausbildung wirklich sehr ans Herz legen. 🙏🏼
Nach oben scrollen

Hol dir deine Angebote

für € 0,00